Coachings

Grundlagen der Fotografie und der manuelle Modus

2 stündiges Einzel-Coaching zum Thema „Grundlagen der Fotografie und der manuelle Modus“ für Fotografie-Neulinge, Anfänger und ambitionierte Hobbyfotografen mit geringen Vorkenntnissen, die besser mit ihrer Kamera umgehen können wollen.

Behandelt werden:

– die technischen Grundlagen, wie eine Kamera überhaupt funktioniert („Wie entsteht ein Foto?“, „Was ist Licht?“, …),

– Einstellungsmöglichkeiten zur Belichtung im manuellen Modus (Blende, Belichtungszeit, ISO)

– und weitere Stilmittel zur Gestaltung eines Fotos (Tiefenschärfe, Brennweite, Gewegungsunschärfe, Bildrauschen, Farbtemperatur).

Dazu werden durch die Kamera gegebene Hilfsmittel, wie beispielsweise der automatische und manuelle Fokus, herangezogen, sowie individuelle Einstellungsmöglichkeiten deiner Kamera im Menü gefunden und erklärt.

Das Coaching besteht aus einem 1 stündigen Theorieteil, indem mithilfe von Schaubildern und Merkblättern die Zusammenhänge aller Einstellungsmöglichkeiten erklärt und verstanden werden. Im folgenden 1 stündigen Praxisteil werden draußen an der frischen Luft Testbilder gemacht und das Gelernte angewendet, indem verschiedene Problemstellungen vorgegeben werden und gelöst werden müssen.

Ihr braucht nur eine Spiegelreflex- oder Systemkamera um teilzunehmen.

Bei Interesse und Fragen zum Inhalt oder Preis schickt mir gerne eine Mail an info@daniela-meise.com.  Ich freue mich auf euch!

 

Dank Daniela habe ich den manuellen Modus meiner Kamera zu schätzen gelernt, verstehe, wie die ganzen Einstellungen miteinander zusammen hängen und habe endlich Freude am Fotografieren und Rumprobieren.
Katinka

Ich kann nun endlich den manuellen Modus meiner Kamera benutzen und meinen Fotos einen eigenen Stil verpassen. Vielen Dank Daniela Meise für das tolle Fotocoaching! Du bist auf mich eingegangen, hast mein Verständnis für die Einstellungen geschult und mir die Grundlagen in Sachen Belichtung, Farbe und Wirkung beigebracht.“
Anna-Sophia